•  Schließung städtischer Einrichtungen bleibt vorerst bis Ende April bestehen
    Kurz vor dem Osterfest teilt Bürgermeister Michael Ruoff mit, dass alle städtischen Einrichtungen, die seit dem 16.03. geschlossen sind, vorerst auch bis zum 30. April 2020 geschlossen bleiben müssen. Alle Informationen hier.
  •  Hilfe-Vermittlung läuft gut an
    Die Hilfe-Vermittlung unseres Bereiches "Jugend&Soziales" hat in den letzten Tagen viele individuelle Hilfsangebote von engagierten Bürgern sammeln können. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um diese in Anspruch zu nehmen. Alle Infos hier.
  •  Nützliche Links und Initiativen in Zeiten von Corona
    Auf unserer Homepage finden Bürgerinnen und Bürger aber auch v.a. Gewerbetreibende und Gastronomen neue Themen-Bereiche, die Ihnen laufend einen aktuellen und hilfreichen Überblick über aktuelle lokale Initiativen und nützliche Links angesichts der Corona-Situation geben.
  •  Neugestaltung des Niederhadamarer Kreisels
    In den nächsten Tagen und Wochen wird am Kreisel Ortseingang Niederhadamar ein Gestaltungskonzept umgesetzt, das vom Hadamarer Ortsbeirat vorgelegt und mit der Straßenbauverwaltung HessenMobil in Dillenburg abgestimmt wurde. Alle Informationen zum Thema finden Sie hier.
  •  Informationen zur Wahl eines Ausländerbeirats

    Vor dem Hintergrund der für März 2021 anstehenden hessischen Kommunalwahlen möchte die Stadtverwaltung Hadamar an dieser Stelle auf die Wahl eines Ausländerbeirates hinweisen und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Kandidatur ermutigen. Weiterlesen

  •  Stadt setzt Kinderbetreuungsgebühren aus
    Der Magistrat der Stadt Hadamar hat für die Kinderbetreuungsstätten im Hadamarer Land beschlossen, die Zahlung der Elternbeiträge für den Monat April auszusetzen. Damit sollen Eltern entlastet werden, die ihre Kinder derzeit zuhause betreuen müssen. Alle Infos hier.
  •   Glascontainer am Schwimmbad-Parkplatz
    Die Glascontainer am Schwimmbad-Parkplatz können derzeit leider nicht geleert werden, da der Zirkus Jonny Alexis aufgrund der derzeitigen Corona-Situation nicht wie geplant weiterziehen kann. Alle Infos und eine Auflistung alternativer Container-Standorte finden Sie hier.
  •  Glasfachschule stiftet der Stadt Hadamar 1.000 Schutzmasken
    Insgesamt 3.000 Gesichtsmasken hat die Staatliche Glasfachschule Hadamar seit gestern kostenlos an diverse heimische Einrichtungen verteilt - u.a. auch an die Stadt Hadamar. Alle Informationen dazu finden Sie hier.
  •  Telefonberatung und Helferbörse der Stadt Hadamar
    Weil das das Familienzentrum/Jugendhaus derzeit für Publikum geschlossen ist, nutzt die Stadt die freien Kapazitäten der Jugendpflege für eine zusätzliche Hilfe in der Krise. Diese wird ab sofort von unserer Jugendpflegerin Nicola Bischof angeboten. Alle Infos hier.
Neugestaltung des Niederhadamarer Kreisels
 In den nächsten Tagen und Wochen wird am Kreisel Ortseingang Niederhadamar ein Gestaltungskonzept umgesetzt, das vom Hadamarer Ortsbeirat vorgelegt und mit der Straßenbauverwaltung HessenMobil in Dillenburg abgestimmt wurde. Hierzu hat der Magistrat eine gesonderte Verwaltungsvereinbarung mit HessenMobil abgeschlossen und einen Betrag in Höhe von bis zu 10.000€ aus dem Haushalt zur Finanzierung bereitgestellt. Weiterer Finanzierungsbedarf wird durch Mittel des Ortsbeirates gedeckt.

 Das Motiv beruht auf Entwürfen des Hadamarer Glaskünstlers Rainer Eul und wird eine gläserne Gestaltung des Stadtwappens und des Wappens von Niederhadamar enthalten. Die mundgeblasenen Echtantik-Glaselemente soll an die große historische Bedeutung von Glaskunst und -Industrie in Hadamar erinnern. Eine Bruchsteinmauer mit Kalkstein wird darüber hinaus auf den zu früheren Zeiten regen Abbau im Hadamarer Kalkwerk verweisen, über dessen ehemaliges Gelände heute der Radweg R 8 verläuft. Abgerundet wird die Gestaltung durch die Pflanzung zweier immergrüner Heckenabschnitte. Die notwendigen Erdarbeiten und die Erstellung der Bruchsteinmauer werden durch den Bauhof der Stadt Hadamar umgesetzt.

Der Bürgermeister Michael Ruoff bedankt sich recht herzlich beim Ortsbeirat für sein Engagement.


Informationen zur Wahl eines Ausländerbeirats

Vor dem Hintergrund der für März 2021 anstehenden hessischen Kommunalwahlen möchte die Stadtverwaltung Hadamar an dieser Stelle auf §84 der HGO hinweisen, der für Gemeinden und Städte mit mehr als 1.000 gemeldeten ausländischen Einwohnern die Einrichtung eines Ausländerbeirates vorsieht. Wegen Mangels an Bewerberinnen und Bewerbern kam die Bildung dieser Einrichtung in Hadamar zuletzt nicht zustande. Aufgrund der für den Vorbereitungsprozess benötigten Vorlaufzeit sollen interessierte Bürgerinnen und Bürger auf den o.g. Termin aufmerksam gemacht und zu einer Kandidatur ermutigt werden.

Darüber hinaus soll auf einen sich im Gesetzgebungsverfahren befindlichen Gesetzesentwurf von CDU und Grünen hingewiesen werden, demzufolge die o.g. Gemeinden und Städte dazu verpflichten würden, wahlweise eine Integrationskommission oder einen Ausländerbeirat zu bilden. Die Stadt Hadamar wird diesbezüglich die weiteren Entwicklungen beobachten und weitere Schritte zu gegebener Zeit prüfen.


Stadt Hadamar setzt Kinderbetreuungsgebühren aus

Seit Montag, den 16.03.2020 sind bekanntermaßen durch eine entsprechende landesrechtliche Verordnung alle Kinderbetreuungseinrichtungen in Hessen (bis auf die verordnete Notbetreuung von Kindern, deren Eltern in bestimmten Berufsgruppen arbeiten) geschlossen.

Um die von dieser Maßnahme betroffenen Eltern in dieser allgemein schwierigen Zeit finanziell zu entlasten, hat der Magistrat der Stadt Hadamar für die Kinderbetreuungsstätten im Hadamarer Land nun beschlossen, die Zahlung der Elternbeiträge für den Monat April auszusetzen. Die Träger der Einrichtungen wurden in dieser Woche von dieser Entscheidung in Kenntnis gesetzt und können etwaige Rückfragen beantworten.

Michael Ruoff
Bürgermeister der Stadt Hadamar


Glascontainer am Schwimmbad-Parkplatz
Die Glascontainer am Schwimmbad-Parkplatz können derzeit leider nicht geleert werden, da der Zirkus Jonny Alexis aufgrund der derzeitigen Corona-Situation nicht wie geplant weiterziehen kann. Auch ein Umstellen der Container ist derzeit leider nicht möglich, darum bitten wir darum, vorübergehend einen anderen Container zu verwenden und auch kein Altglas am Container abzustellen. Eine Auflistung aller Container-Standorte finden Sie anbei - auch an der Glasfachschule befindet sich noch eine Möglichkeit, Altglas zu entsorgen. Danke für Ihr Verständnis! 

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Hadamar zum Corona-Virus
Die Stadtverwaltung, der Bauhof und das Wasserwerk der Stadt Hadamar bleiben ab 16.03.2020 bis vorerst zum 10.04.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Die amtliche Bekanntmachung finden Sie hier zum Download.

Rodungen in Niederhadamar

Am Grillplatz-Gelände in Niederhadamar kam es vor kurzem zu Rodungsarbeiten, bei denen einige kranke Bäume gefällt werden mussten. In der jüngsten Vergangenheit verloren durch die Einwirkungen von Stürmen zudem weitere die notwendige Standfestigkeit und wurden gemäß eines Gutachtens als nicht mehr umfallsicher eingestuft. Vor diesem Hintergrund mussten auch die hier betroffenen Bäume gefällt werden, um der städtischen Verkehrssicherungspflicht Genüge zu tun, zumal sich auf dem Gelände auch ein ausgewiesener Spielplatz befindet.

Aufgrund der aktuell besonders feuchten Witterung liegt das Gehölz noch am Wegesrand, da der hier notwenige Einsatz von schwerem Gerät zu starken Erdbewegungen und Verschmutzungen führen würde. Der Abtransport soll darum zeitnah erfolgen, wenn die Böden wieder etwas trockener sind.